Ihr sucht noch nach einer kleinen persönlichen Geschenkidee oder seid eingeladen und wollt nicht mit leeren Händen erscheinen? Dann haben wir eine schöne Do-it-yourself-Idee mit nachhaltiger Geschenkverpackung für euch: Eine Backmischung für köstliche Vanillekipferl, zubereitungsfertig im Einmachglas. Ideal als Geschenk und Mitbringsel!

Das braucht ihr für die Verpackung:

● ein großes Einmachglas oder eine Milchflasche (Füllmenge ca. 500 ml)

● ein hübsches Geschenkband, eine Paketschnur o.ä.

● ein Kärtchen

Zutaten für die Backmischung (zum Befüllen des Einmachglases):

● 100 g Dinkelmehl (zum Schichten auf 2x 50g aufteilen)

● 65 g brauner Zucker

● 1/2 TL Backpulver

● 1 TL gemahlene Vanille

● 50 g gemahlene Mandeln

● 25 g geriebene Haselnüsse

● 15 g geriebene Walnüsse

Außerdem (zum Backen):

● 55 g Butter

● 1 Ei (Größe M)

●Vanille-Puderzucker-Mix zum Wälzen der Vanillekipferl nach dem Backen

Anleitung:

1. Die Zutaten abwechselnd nach Farbe in das Einmachglas füllen (z.B. die hellen Zutaten zuerst, dann die dunkleren Zutaten, usw.). Wichtig ist, dass jede Schicht gerade eingefüllt wird (die Zutaten ggf. mit einem Löffel festdrücken oder das Glas kurz auf die Arbeitsfläche stoßen). Das Einmachglas muss nach Einfüllen aller Zutaten komplett bis zum Rand gefüllt sein.

2. Die Backanleitung schreiben: “Für die Vanillekipferl Backmischung mit 55g Butter und 1 Ei in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Aus dem Teig Rollen formen und ca. 4 cm große Stücke schneiden. Diese in Halbmonde formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 8-10 Minuten backen. Die warmen Plätzchen in einem Mix aus Vanille und Puderzucker wälzen.”

3. Das Einmachglas mit einem Geschenkband verzieren und das Etikett daran befestigen. Fertig!

Wer keine Vanillekipferl mag, kann natürlich auch ein anderes Backrezept verwenden. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Rezept für weihnachtliche Zimtsterne?

Unser Deko-Tipp:

Mini-Christbaumkugeln, kleine Tannenzweige – für den extra weihnachtlichen Touch sind der Fantasie bei der Verzierung des Einmachglases natürlich keine Grenzen gesetzt 😉 Wer ein Etikettiergerät hat, kann das Glas zusätzlich mit einer persönlichen Botschaft verzieren.